Supervision
Fallbesprechung
Supervision

 

 

Verhalten verstehen - Ideen entwickeln

Für Kindertagesstätten, Schulen, Einrichtungen der Eingliederungshilfe, Einrichtungen des Gesundheitswesen…

Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht. (afrikanisches Sprichwort)

Wir alle kennen den „Tunnelblick“, der sich durch die Routine im alltäglichen Geschehen bildet. In Diskussionen und Teamgesprächen verengt er unsere Sicht und verhindert fundierte Analysen und mögliche Lösungen.

Egal ob es um Kinder, Eltern, Menschen mit "Behinderungen" und Krankheiten oder Angehörige geht - manchmal drehen wir uns im Kreis und finden trotz guter Überlegungen keine Lösung für bestimmte Themen.

Dann hilft der Blick von außen!

In meiner Beratung, ist mir wichtig einen geschützten Raum herzustellen, in dem Sie Ihre Fragen, Bedenken, Ängste und Unsicherheiten aussprechen und durch gezielte Fragestellungen und Methoden eigene Lösungen und Ideen entwickeln können. Im gemeinsamen Prozess gewinnen Sie Erkenntnisse, die ein Verständnis für die Situation des betreffenden Menschen ermöglichen, Sie reflektieren die Interaktion und entwickeln Handlungssicherheit.

Denn, wenn das Gras optimal gedeihen soll, sollten wir nicht daran ziehen. Sondern darauf achten, dass es das erhält was es braucht: es gut düngen, bewässern, hegen und pflegen.

Bei Bedarf können die Fachberatungen auch per Videokonferenz stattfinden. 

Haben Sie Fragen oder möchten einen ersten Termin zum Kennenlernen vereinbaren? Dann schreiben Sie mir gerne oder rufen mich an.

Prozessorientierte Fachberatung